Thomas Stelzer lässt alle Festivals prüfen, Landes- und Stadt-Museen sollen zusammenarbeiten.

Im Interview mit den „Oberösterreichischen Nachrichten“ erläutert der Landeshauptmann, wie gespart, kooperiert und Stärken besser herausgearbeitet werden sollen. Unter anderem mit der Zusammenführung aller Sommerfestivals zum "Oberösterreichischen Kultursommer". Oberösterreichs Kulturbudget beträgt heuer rund 194 Millionen Euro. Im kommenden Jahr werden es weniger werden.

Weiterlesen