NACHHALTIGKEITS-BONUS FÜR DIE OÖ WIRTSCHAFT

Höhere Förderungen für besonders umweltfreundliche Projekte der oö. Unternehmen.

Ein Bonus für die Umwelt & die Wirtschaft

Mit Oberösterreichs neuer Wirtschafts- und Forschungsstrategie #upperVISION2030 soll Oberösterreich in Europa zum wirtschaftlichen Taktgeber werden. Dabei spielt auch der Klimaschutz eine entscheidende Rolle. Denn auf der Basis der neuen Strategie wurden auch die OÖ. Wirtschafts- und Forschungsförderungen in Höhe von rund 1 Milliarde Euro bis 2030 neu ausgerichtet. Dabei sollen all jene besonders belohnt werden, die mehr für den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit tun. Um dies zu erreichen wurden neue Förderrichtlinien erarbeitet.

Die neuen Wirtschafts- und Forschungsförderungen werden nicht nur mit ökologischen Kriterien versehen, sondern zusätzlich auch um einen Nachhaltigkeits-Bonus erweitert. Damit werden jene Projekte besonders gefördert, die positive Auswirkungen auf das Klima und die Umwelt haben. Bei uns in Oberösterreich wird Klimaschutz nicht durch Verbote, sondern mit Hausverstand und durch Anreize und Innovationen gemacht. Diesen Weg gehen wir konsequent weiter.

Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner

Hier geht's zur gesamten Presseunterlage

236322417_4301785559860301_89033473583815669_n.png